Unsere Mission

Der Social Business Club Styria will gesellschaftlich-orientiertes Unternehmertum in der Steiermark fördern – mit Inspiration, Diskurs und aktiver Vernetzung.

Herz_grünDer Social Business Club Styria richtet sich an alle UnternehmerInnen und unternehmerischen Menschen, die mit ihrem wirtschaftlichen Handeln gezielt gesellschaftliche Wirkungen erzielen wollen. Hier bieten wir Inspiration, fördern den Diskurs und die aktive Vernetzung der Community.

Das Trendthema dazu heißt: Social Entrepreneurship – Lösungen für soziale und ökologische Problemstellungen mit unternehmerischen Zugängen zu entwickeln. Viele Menschen erkennen in der Bewegung eine starke Antwort auf die aktuellen Wirtschafts-, Gesellschafts- und Sinnkrisen. Zur Entwicklung und Haltung von Qualitätsstandards werden Wirkung und Substanz dieser Trendkonzepte auch kritisch diskutiert, in diesem Zusammenhang sehen wir den Social Business Club als kontroversielles Forum für “unverklärte” Weltverbesserer. Unser klares Ziel: Menschen mit ihren Ideen in der Umsetzung zu unterstützen und Impulse für die Steiermark zu setzen.

Im Zuge einer umfangreichen Funktionserweiterung haben wir im Frühjahr 2018 unser mission statement aktualisiert und dabei folgende Punkte als künftige Ausprägung unserer Aktivitäten definiert:

  • Sowohl inhaltlich als auch in seiner Vernetzung baut der SBCS für seine Stakeholder eine Reputation als zentrale Drehscheibe für social entrepreneurship in der Steiermark auf. Mittelfristig wird eine Ausweitung des Wirkungsgebietes auf den Raum Südösterreich (+ Kärnten + Südburgenland) angestrebt.

  • Mit seinen Aktivitäten bereitet der SBSC in seinem Wirkungskreis das Feld für ein quantitatives Wachstum von Social Business, sowohl hinsichtlich Anzahl als auch Größe und Wirkung der Unternehmen.

  • Der SBSC nimmt eine aktive Rolle für die qualitative Förderung von social ventures von der Ideen- bis zur Wachstumsphase wahr. Quantitatives und Qualitatives Wachstum erfolgt unter anderem durch konkret angebotene Serviceleistungen in Form von qualifizierter Beratung, Vernetzung und Weiterbildung als auch durch die Führung eines öffentlichen Diskurses zum Thema Social Business.

  • Zu den vordringlichen Zielen gehört die Vermittlung und Verankerung von social entrepreneurship als zukunftsfähige Lösung unserer Gesellschaft. Dazu wird über qualifizierte Vernetzungs- und Veranstaltungstätigkeit sowie laufender Öffentlichkeitsarbeit ein positives Umfeld für diesen Sektor geschaffen.

 

 

Comments are closed.